Informationen über Binäre Optionen Handel, Forex Copytrading, automatische Software für binäre Optionen und Forex, Signalegeber & Broker Infos...

Binäre Optionen oder Forex – Vor- und Nachteile

Binäre Optionen oder Forex-Handel? Was sind die Vor- und Nachteile?

Binäre Optionen und Forex - Vorteile-NachteileWie der Handel mit Forex gehören auch die binären Optionen zu den noch recht jungen Handelsmöglichkeiten. Der Forex-Handel wird zwar von institutionellen Anlegern und Banken schon länger genutzt, für private Händler steht dieser jedoch erst seit der Gründung spezieller Online Broker zur Verfügung.

Binäre Optionen stehen dagegen erst seit 2008 auf außerbörslichen Handelsplattformen zur Verfügung. Auf die Frage, welche Handelsmöglichkeit besser ist gibt es keine eindeutige Antwort. Sowohl Forex wie auch binäre Optionen haben ihre Vor- und Nachteile.

In diesem Artikel sollen ein paar der Vor- und Nachteile von binären Optionen und Forex beleuchtet werden, um bei der richtigen Entscheidung eine Hilfe zu haben, wobei man mit beiden Finanzderivaten gute Gewinne machen kann…

Die Vorteile beim Forex-Handel

Der Handel mit Devisen ist ein Hebelgeschäft. Deshalb können Trader bereits mit kleineren Einsätzen große Volumina handeln. Zudem ist der Forex-Markt mit einem täglichen Gesamtvolumen mit mehr als 4 Billionen US-Dollar, der weltweit größte Handelsmarkt. Bedingt durch die Zeitverschiebung können Devisen praktisch rund um die Uhr gehandelt werden.

Hier ein paar gute Forex Broker:

Bei den beiden Brokern XM und eToro kann man schon mit weniger als 100 Euro mit dem Handel beginnen, was gerade für Anfänger ein Vorteil ist, um so den Handel mit Forex kennen zu lernen, ohne große Investitionen tätigen zu müssen.

Die Nachteile beim Forex-Handel

Bei Forex-Brokern, welche die Nachschusspflicht in ihren Bedingungen nicht explizit ausschließen können die Verluste bei einem schlecht laufenden Trade den Einsatz übersteigen. In diesem Fall wäre der Anleger verpflichtet, Geld nachzuschießen.

Der Forex-Markt ist auf den Handel mit Devisen beschränkt. Trader die eine größere Auswahl wünschen müssten auf den CFD-Handel ausweichen. Um erfolgreich mit Devisen zu Handeln werden gewisse Vorkenntnisse benötigt.

Die Händler sollten insbesondere Bescheid wissen, wie sich zinspolitische Entscheidungen der Notenbanken sowie die Entwicklung der verschiedenen Volkswirtschaften auf den Devisenkurs auswirken.

Die Vorteile von binären Optionen

Die Auswahl an Basiswerten ist bei binären Optionen größer. Neben Währungspaaren stehen auch Indizes, Aktien oder Rohstoffe zur Verfügung. Trader haben bei binären Optionen die Möglichkeit ihre Verluste zu begrenzen. Wird davon kein Gebrauch gemacht sind die Verluste auf das eingesetzte Kapital begrenzt.

Dazu werden bei binären Optionen keine Kommissionen berechnet. Binäre Optionen können bereits ab kleinen Einsätzen gehandelt werden. Je nach Broker liegen die Mindesteinsätze zwischen 1 und 25 Euro.

Hier ein paar gute Binary Broker:

Dadurch fallen die möglichen Verluste nicht zu hoch aus, solange kein besonders hohes Risiko gegangen wird. Je nach Broker stehen verschiedene Handelsmöglichkeiten zur Verfügung wobei die erzielbaren Gewinne bereits zu Beginn der Option feststehen. Zwar sollte auch der Handel mit binären Optionen zunächst erlernt werden, jedoch gestaltet sich die Trades hier um einiges unkomplizierter.

Die Nachteile bei binären Optionen

Trader die auf eine Risikoabsicherung verzichten können mit nur einer falschen Prognose das gesamte eingesetzte Kapital verlieren. Die Höhe der möglichen Gewinne ist begrenzt. Wer mit binären Optionen auf lange Sicht gesehen erfolgreich sein möchte benötigt hierfür eine relativ hohe Trefferquote.

Über das Wochenende steht ausschließlich der High-Yield Handel zur Verfügung. Das klassische Handelsgeschäft mit sehr kurzen Laufzeiten ist nur während der Börsenöffnungszeiten möglich.

Fazit zu den binäre Optionen und Forex Vor- und Nachteilen

Bei einer Gesamtbetrachtung der jeweiligen Vor-und Nachteile zeigt sich, dass binäre Optionen für den Einstieg besser geeignet sind als der Devisenhandel. Ob Neulinge besser mit binären Optionen einsteigen sollten hängt zudem auch vom zur Verfügung stehenden Handelskapital ab.

In diesem Bereich können binäre Optionen ebenfalls punkten. Im Vergleich zum Forex-Handel können mit demselben Einsatz deutlich mehr Trades getätigt werden. Dies wirkt sich wiederum positiv auf das Risikomanagement aus. Letztlich ist dies auch immer eine persönliche Entscheidung des Traders, mit welchen Handelsmöglichkeiten er besser zurechtkommt.

Sharing is caring!

Binary Option Kurs

Speak Your Mind

*