Informationen über Binäre Optionen Handel, Forex Copytrading, automatische Software für binäre Optionen und Forex, Signalegeber & Broker Infos...

Binäre Optionen Handelssignale

Analysemethoden für binäre Optionen Handelssignale

Handelssignale für binäre OptionenBinäre Optionen haben nichts mit Glück zu tun, sondern basieren auf der Analyse der Charts, um die richtigen Handelssignale zu erkennen, um diese dann bei einem guten Broker spekulieren zu können!

Um geeignete Handelssignale erkennen zu können, greift man als Trader auf verschiedene Analysemethoden zurück, um Nachrichten, Charts und Kurse zu analysieren, welche dann die Signale hervor bringen.

Handelssignale für binäre Optionen werden mit der technischen Analyse und mit der Fundamentalanalyse ermittelt, wobei die Fundamentalanalyse nur in Verbindung mit der technischen Analyse am effektivsten ist…

Handelssignale mit Analysemethoden erkennen

Da die technische Analyse für binäre Optionen Handelssignale am besten geeignet ist, sollte man einige Arten der technischen Analyse kennen und verstehen wie diese am besten als binäre Option zu spekulieren sind!

Mit folgenden Analysemethoden kann die technische Analyse erfolgen…

  • Unterstützungs- und Widerstandslinien
  • Trendfolge
  • Trendumkehr
  • Bollinger Bänder

Diese vier Analysemethoden sind auch gleichzeitig die bekanntesten, um Handelssignale für binäre Optionen zu erkennen und entsprechend zu spekulieren, wobei die Trendfolge und Trendumkehr auch gleich entsprechende Handelsstrategien darstellen.

Unterstützungs- und Widerstandslinien für Handelssignale

Bei diesen beiden Linien als Analysemethode muss man auf einen Durchbruch eines der beiden Linien warten, was dann auch den Einstiegspunkt für den Handel, als ein Handelssignal markiert!

Hier ein Beispiel für Handelssignale:

Unterstützungs und Widerstandslinien

Unterstützungs und Widerstandslinien

Auf dem Bild oben markieren die orangenen Linien die Widerstände und die grünen Linien die Unterstützung, welch hier ein paar mal in beide Richtungen durchbrochen werden und entsprechend als binäre Option spekuliert werden können.

  1. grüner Pfeil = eine Call Option
  2. grüner Pfeil = eine Put Option
  3. grüner Pfeil = eine Call Option

Der zweite grüne Pfeil markiert hier auch gleichzeitig einen fallenden Trend aus einer vorherigen Seitwärtsbewegung, welche dann am Ende in eine Trendumkehr über geht und der Kurs wieder steigt.

Der rote Pfeil markiert den Einstiegspunkt für die Trendumkehr, um als binäre Option spekuliert zu werden…diese sind sehr eindeutige Handelssignale für binäre Optionen, gerade mit einem 15 Minuten Chart, was daher auch eine Laufzeit der binären Optionen von 15 bis 20 Minuten erfordert.

Alle 4 Handelssignale wären im Geld gelandet, was bei einem Einsatz von je 100,-€ und 80% Rendite einen Gewinn von insgesamt 320,-€ bedeutet und das aus sehr guten Handelssignalen aus binäre Optionen.

Nachfolgend ein Chart für die Trendfolge Strategie:

Chart mit steigendem Trend für Trendfolge Strategie

Chart mit steigendem Trend für Trendfolge Strategie

Dieser Chart zeichnet einen steigenden Trend, welcher sich hier über 7 Monate abzeichnet, was jetzt für binäre Optionen nicht ganz relevant ist, aber damit kann man die Trendfolge Strategie am besten verstehen, wenn man auf lange Sicht investiert.

Handelssignale mit Bollinger Bänder

Die Bollinger Bänder sind ebenfalls eine gute Analysemethode der Charts, um geeignete Handelssignale zu erkennen und noch dazu sind diese ganz einfach zu verstehen, um dann die Handelssignale entsprechend als binäre Optionen zu spekulieren!

Hier ein Beispiel für Handelssignale mit Bollinger Bänder:

Chart mit Bollinger Bändern für Handelssignale

Chart mit Bollinger Bändern für Handelssignale

Hier habe ich ein 15 Minuten Chart, wo ich entsprechend mit den Bollinger Bändern Handelssignale ermittelt habe, wobei von 4 Trades 3 gewonnene und 1 verlorener Trade enthalten ist!

Sobald eine Kerze die Bollinger Banden durchbricht, warte ich auf den Beginn der nächsten Kerze und wenn die umgekehrte Kerze folgt, spekuliere ich auf eine Trendumkehr, mit einer Laufzeit von ca. 15 bis 20 Minuten für die binäre Option.

In diesem Fall sind aus den 4 Trades, bei je 100,-€ Einsatz und den Verlust von 100,-€, ein Gewinn von 140,-€ entstanden, was dennoch eine positive Bilanz mit den Bollinger Bändern darstellt.

Handelssignale für binäre Optionen kombinieren

Natürlich muss man beim ermitteln von Handelssignalen für binäre Optionen nicht nur die technische Analyse nehmen, sondern sollte immer auch einen Blick auf die Wirtschaftsnachrichten werfen, welche die Kurse ebenfalls beeinflussen können!

Gerade die Wirtschaftsnachrichten sind für die Fundamentalanalyse wichtig und sollten in die genannten Analysemethoden mit einfließen, um Veränderungen durch fundamentale Indikatoren, sprich Nachrichten, rechtzeitig erkennen zu können.

Die genannten Analysemethoden für Handelssignale kann man auch gleich bei einem der beiden Broker Banc de Swiss oder TopOption probieren, welche nur eine geringe Mindesteinzahlung erfordern und so den Handel mit binären Optionen auch für Einsteiger ermöglichen.

Auf jeden Fall sieht man, dass mit verschiedenen Analysemethoden geeignete Handelssignale für binäre Optionen ermittelt werden können, welche dann noch beim Broker umgesetzt werden müssen…

Sharing is caring!

Binary Option Kurs

Speak Your Mind

*